Liip ist eine der führenden Schweizer Webagenturen. Für die Aktualisierung ihres Corporate Design wurden bewusst technischen Mittel eingesetzt, welche die Kompetenz der Firma vermitteln.

Die Aufgabe einer Corporote Identity CI besteht darin, den Zustand und die Aktivitäten der Firma zu vermitteln. Um diesen Gedanken zeitgemäss umzusetzen, wurden Echtzeitdaten und Datenvisualisierungen Teil des neuen Erscheinungsbildes.

Die wichtigsten Daten werden am grössten dargestellt. Damit ist schnell ersichtlich, was bei Liip zur Zeit im Vordergrund steht. Für den Business Kontext werden Datensätze zu den “Facts and Figures” genutzt. Für den “Techy- Kontext” werden Datensätze zu Tech-Themen und Firmenkultur benutzt.

Der Fokus liegt nicht darauf, mit einer idealisierten Marketing-Sprache zu behaupten, sondern mit echten Daten Aussagen zu beweisen. Liip setzt mit diesen Datenvisualisierungen ganz bewusst auf Transparenz, denn ein ehrliches Abbild ist vertrauensfördernder als ein idealisiertes.

Im Rahmen des CI-Redesign wurden die mediale Anwendungen entworfen, welche die technischen Kompetenzen von Liip illustrieren. Ein Konzept sieht vor, die Datenvisualisierungen mit aktuellen Firmenprozessen in die Räume von Liip zu projizieren. So wird das Unternehmen auch nach innen transparent mit Daten, welche die Mitarbeiter interessieren.

Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit Liip und diversen Partner wie Karakter (Print) und Beat Schweizer (Fotografie) realisiert. Artikel im Hochparterre
www.liip.ch

mautic is open source marketing automation