Die Standortförderungsinitiative June’s Choice ist ein Projekt von VisualContext. Das Anliegen von June’s Choice ist, Geschäfte, die mit Herzblut ausgewählte Produkten verkaufen, sichtbarer zu machen und lokale Unternehmer zu fördern, die einzigartige Shopping-Erlebnisse bieten: Mit einer Plattform, die eine kuratierte Auswahl an Läden (vorerst mal) in Zürich vorstellt und einem dazugehörigen regelmässig erscheinendem Newsletter.

Bei June’s Choice geht es um Geschäfte wie John Baker, das seine Zutaten nachhaltig aus der Region beschafft und im Haus seine Brote bäckt. Oder Soeder und Berg und Tal Marktladen, die als Bindeglied zu lokalen Produzenten fungieren, die sonst aufwendig zu finden zu sind, denn sie lassen sich nicht so einfach im Internet shoppen. Mit unserem Projekt möchten wir es dem bewussten Shopper einfacher machen, zu erfahren, wann es sich lohnt, in die Stadt zu gehen.

In Zusammenarbeit mit Anthrazit AG haben wir eine mobile Applikation für iPhone, iWatch und Android entwickelt. Mit Hilfe dieser App können die kleinen feinen Läden in Zürich einfacher gefunden werden, denn es kann automatisch eine Benachrichtigung schicken, wenn ein spannendes Geschäft gleich um die nächste Ecke ist.

Website
Apple App Store
Google Play Store
Artikel NZZ